Das bin ich


Nicola Classen

Hallo!

Ich bin Nicola Classen, Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Großmutter eines kleinen Mädchens. Daneben bin ich noch Biologin und Multiheldin.

Um dir ein klares Bild von mir in Worten zu geben, wähle ich die Folgenden:
Nicola Classen, hochsensible und hochsensitive Scanner-Persönlichkeit mit Neigung zum Tiefseetauchen.
In manchen Kreisen wird diese Persönlichkeit Multiheldin genannt.

Was ist eine Multiheldin?

Eine Multiheldin kann sich für alles begeistern: von einem analytischen Buchhaltungsprogramm bis hin zur Auseinandersetzung mit außerkörperlichen Erfahrungen. Dazwischen liegen viele wundervolle Stationen, wie Programmieren, Sortieren, Ordnen, Malen, Musik machen, Tanzen, Schreiben, Kochen, Gesundheit, Sport, Yoga, Umwelt, Natur, Tiere, Reisen, Sprachen lernen, Fotografieren, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität, um nur einige zu nennen. Eine Multiheldin möchte alles ausprobieren, entwickelt schnell Leidenschaft für die unterschiedlichsten Themengebiete und hat damit oftmals Schwierigkeiten sich im System unserer Gesellschaft einzugliedern.

Aufgrund der vielen Interessen, steht das Lernen ständig im Mittelpunkt. Der Tag hat nur 24 Stunden, von denen einige zum Schlafen gebraucht werden. In den restlichen Stunden finden all die Interessen nicht ausreichend Platz, so dass ich als Multiheldin ab und zu in eines der vielen Gebiete kurz auf Tiefseetauchgang gehe, während andere Themen nur gestreift werden können. Ist der Tiefseetauchgang erlebt und erfahren, ist die innere Neugier befriedigt und am Horizont erscheint ein neues strahlend wunderbares Tauchgebiet. Die größte Herausforderung für mich als Multiheldin war es, den Fokus zu halten, mich nicht ablenken zu lassen und einer Sache einer gewissen Zeit lang treu zu bleiben. Da ich damit schon mein Leben lang zu tun habe, ist mein Lebenslauf bunt, aber ich habe einige Wege gefunden, damit umzugehen.

Als Multiheldin stellte ich mir oft die Frage, ob ich mich irgendwo Expertin nennen kann oder ob ich ein, wie man so sagt: »Hansdampf in allen Gassen« bin. Die Antwort für mich lautet:

Eine Multiheldin vernetzt die Themen.

Das Ergebnis der Vernetzung kannst du in meinen Federn sehen, wo ich  z.B. Natur, Malen und Spiritualität verbinde.

Während meine Webseite wächst, werde ich dich mitnehmen auf eine Reise in dieses Netz, welches ich die Ever Opening Flower nenne.

Was ist die Ever Opening Flower?

Sie ist der Fluss des Lebens. Sie ist das, was vor deiner Tür steht und mit dir tanzen will. Sie ist eine sich ewig öffnende Blume, eine Blume, die sich konstant weiterentwickelt.
Du weißt nicht, ob aus ihr im nächsten Moment eine Rose oder eine Sonnenblume wird, ob sich eine neue Blüte entwickelt, ob sie sich verwandelt oder ob sie noch eine Weile die Sonnenblume bleibt.
Die Ever Opening Flower will aus dem Moment heraus erkannt werden. Zurückschauend kannst du sehen, welche Blütenformen sie durchlaufen hat, aber nach vorne hin weißt du nie, was sie werden will.
In diese Art Lebensfluss einzutauchen bedeutet, sich voll und ganz auf das Leben einzulassen. Du gibst dich dem Leben ganz hin. Du tanzt mit dem, was das Leben dir vor die Füssse legt. Das Leben ist in seiner Vielseitigkeit so bunt wie ein Blumenmeer und eine sich ewig weiter entwickelnde Blüte. Es entsteht nicht immer die selbe Art Blume, vielmehr ist es eine Zauberblume, die alles hervorbringen kann, was du dir vorstellen kannst und noch unendlich viel mehr.

Um in den Fluss deines Lebens einzutauchen, bedarf es, dass du dich auf das Leben und auf das, was sich entwickeln will, einlässt.  Du surfst auf dem Blütenblatt und gehst so mit der Entwicklung der Blume mit. Du fängst an zu verstehen, was das Leben dir zeigen will und du lässt dich vom Leben selbst coachen. Das ist es, was für mich intuitives Leben bedeutet. Verstehst du die Sprache des Lebens und lernst das Surfen auf der Spitze des Blütenblattes, dann wird das Leben zu einem wahren Abenteuer.
Du kommst im Leben an und erkennst und genießt, dass das Leben konstante Veränderung und Bewegung ist. Du lässt dich ein auf die nächste Form der Blüte, egal, ob es eine Rose oder eine Löwenzahnblume wird.
Möchtest du das Surfbrett hinlegen und ausruhen? Dann setze dich auf den Blütenboden und genieße die Stille. Du wirst wissen, wann die Fahrt weiter geht.

Willst du mehr von dieser Art zu Leben wissen,  dann bleibe dran: Ich werde es dir zeigen.

 

Findest du dich in der Beschreibung einer Scanner-Persönlichkeit wieder und möchtest mehr darüber  erfahren?
Dann empfehle ich dir diesen Podcast:
Was ist ein Multiheld?